Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mainz-Stadt

Protokoll der Jahreshauptversammlung
der Kreisgruppe Mainz-Stadt
des Bund für Umwelt und Naturschutz
(BUND) Rheinland-Pfalz e.V.

Termin: 21.03.2011
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Naturhistorisches Museum Mainz
Teilnehmer/innen: 21 stimmberechtigte Mitglieder, 3 Gäste


TOP 1:Jahresrückblick 2010

Begrüßung durch Janine Dubois. Es gab keine Ergänzungen zur Tagesordnung.
Janine Dubois stellte die Aktionen der Kreisgruppe im vergangenen Jahr vor:

  • Stellungnahmen zu Planungsverfahren, bspw. Geplanter Ausbau der A643, Bewässerung im Laubenheimer Ried
  • Vortrag + Exkursion zum Thema Mauersegler
  • Fahrradexkursion am Gonsbach
  • Ziegeleifest
  • Verabschiedung von Monika Weber-Lieser, die bisher die Führungen für Schulklassen auf dem Ziegeleigelände gemacht hat. Diese werden vorerst weitergeführt durch Maren Goschke, die auch die Kindergruppe an der Ziegelei leitet
  • Kindergruppe an der Ziegeleifest
  • Unterstützung des Mainzer Anti-Atom-Montagsspaziergangs

 

TOP 2: Bericht und Entlastung der Kassenwartin und der Kassenprüfer sowie
Entlastung des Vorstandes

Die Kassenprüfung wurde vorgenommen durch Elke Blänsdorf, Janine Dubois sowie den Landesverband.
Andrea Hombach legte den Kassenbericht vor; die Entlastung erfolgt einstimmig mit einer Enthaltung.
Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig mit drei Enthaltungen.


TOP 3: Bildvortrag zum Naturschaugarten Lindenmühle von K. Endres

Herr Endres stellte den Naturschaugarten Lindenmühle in Bretzenheim vor, der 2004 angelegt wurde und für die Öffentlichkeit, für Schulen, Kindergärten und andere Gruppen nutzbar ist.


TOP 4: Planungen 2011

Hannah Neu stellte die Planungen für das kommende Jahr vor:

  • Veranstaltungen im Internationalen Jahr der Wälder:
    13.06.2011, 15:00 Uhr: Ober Olmer Wald im Spannungsfeld Naturschutz, Naherholung und Konversion. Exkursion des BUND Mainz im Rahmen des Sommerfestes rund ums Forsthaus Ober-Olm. Teil des Rahmenprogramms der BUND-Biodiversitätsausstellung der Kreisgruppe MZ-Bingen im Naturhistorischen Museum vom 7.-19.6.
    27. August 2011, 15:00 Uhr: Der Lennebergwald: ein besonderes Naturschutzgebiet und seine Bedrohung durch den geplanten Ausbau der Autobahn 643. Exkursion des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Mainz.
  • Projekt naturnaher Garten an der Alten Ziegelei: anstatt der Führungen für Schulklassen möchte die Kreisgruppe ein Gartenprojekt an der Ziegelei initiieren.
    Hinweis auf das nächste Treffen der Projektgruppe am 28.03. um 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle, zu dem Interessierte eingeladen sind. Anregung von Seiten eines Teilnehmers, das "Gemüsesortenprojekt Rheinland-Pfalz" zu integrieren.
  • Begleitung von Planungsverfahren, bspw. Windenergie in Mainz, Ausbau A643, Renaturierung Gonsbach
  • Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft der Mainzer Naturschutzverbände
  • Mitglied im Bündnis "Nix in den (Mainzer) Sand setzen" zum Thema Ausbau A643
  • Fortführung der Kindergruppe

 

TOP 5: Verschiedenes:

  • Hinweis auf Fortbildung des Landesverbands zum Thema Geocaching (6.-8.5.)
  • Hinweis auf die Anti-Atom-Montagsspaziergänge, die weiterhin jeden Montag in Mainz stattfinden (17:30 Uhr ab Gutenbergplatz)

Protokoll: Hannah Neu 

BUND-Bestellkorb