Kreisgruppe Mainz-Stadt

BUND Mainz und ASTA-Ökologie-Referat laden ein: Arten- und Biotopschutz in Mainz

15. Januar 2020

Vortrag und Diskussion am 27. Januar auf dem Campus der Johannes Gutenberg Universität-Mainz

BUND Mainz und ASTA-Ökologie-Referat laden am Montag, 27. Januar um 18:15 Uhr zu einem Vortrag  "Arten- und Biotopschutz in Mainz" mit anschließender Diskussion ein. Sonja Gärtner vom Grün- und Umweltamt der Stadt Mainz stellt in ihrem Vortrag Tiere und Pflanzen vor, die in Mainz leben, wie es um sie bestellt ist, wie versucht wird, sie zu schützen und wie jede und jeder Einzelne dabei mitwirken kann. Der Vortragsabend ist kostenlos. Es gibt einen Infotisch des BUND Mainz und Foodsharing Mainz bietet vor der Tonne gerettete Snacks an.

Ort: HS 7 im Forum der Johannes Gutenberg Universität-Mainz, Johann-Joachim-Becher Weg.

Weitere Informationen: BUND Mainz, Maren Goschke, maren.goschke(at)bund-rlp.de, https://mainz.bund-rlp.de