Kreisgruppe Mainz-Stadt

BUND Mainz lädt zur ökologischen Feierabend-Radtour am 19. September ein: Von der Mainzer Neustadt über das Gonsbachtal zum Mainzer Sand

7. September 2022

Der BUND Mainz lädt am Montag, 19. September um 17:30 Uhr zu einer ökologischen Feierabend-Radtour ein. Treffpunkt: Gemeinschaftsgarten "Gartenfeld" in der Mainzer Neustadt, Forsterstraße 34-38. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung per Mail an marcel.weloe(at)bund-rlp.de ist erforderlich.
Die etwa zweistündige Radtour führt vom Gemeinschaftsgarten über das Gonsbachtal zum Mainzer Sand. Dabei werden unterwegs an verschiedenen Stationen ökologische Themen wie Verkehrswende, Frischluftschneise, Landschaftsschutzgebiete, Fledermäuse und Gartenschläfer angesprochen.
Seit 2020 beschäftigt sich die Radgruppe des BUND Mainz mit Maßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrssituation in Mainz. Eine Förderung und Optimierung soll mehr Menschen vom Umstieg aufs Fahrrad überzeugen und dadurch helfen, Klimaschutzziele im Verkehrssektor zu erreichen und die Luftqualität sowie die Verkehrssicherheit in Mainz positiv zu beeinflussen. Wer sich aktiv engagieren möchte, ist herzlich zu den Gruppentreffen eingeladen, die etwa im sechswöchigen Abstand stattfinden.

Weitere Informationen und Ansprechpartner: BUND Mainz, https://mainz.bund-rlp.de, Marcel Weloe, marcel.weloe(at)bund-rlp.de

Download als pdf (290 kb)