Kreisgruppe Mainz-Stadt

BUND Mainz lädt zu den Natur/Im/Filmtagen im CinéMayence ein: „River“ am 7.9. und „Tagebuch einer Biene“ am 14.9. - mit Themeneinleitung, anschließender Diskussion und BUND-Infotisch

23. August 2022

Der BUND Mainz unterstützt die Natur/Im/Filmtage Mainz 2022 im CinéMayence, die vom 3. bis 29. September stattfinden und lädt insbesondere zu den Filmvorführungen "River" am Mittwoch, 7.9. und "Tagebuch einer Biene" am Mittwoch, 14.9. ein.  Beginn: jeweils 20:00 Uhr. Ort: Gebäude des Institut Francais, Schönborner Hof (1. Stock) in der Schillerstraße 11. Weitere Informationen zu Programm, Eintrittspreisen und Reservierung: www.cinemayence.de.

Das Programm reflektiert viele Facetten in der Beziehung zwischen Mensch und Natur. Es werden Naturfilme zu aktuellen Umweltfragen gezeigt. Am 7.9. und am 14.9. werden die Filme "River" und "Tagebuch einer Biene" fachlich vom BUND Mainz begleitet. Mit einer Themeneinleitung und unter dem Eindruck der Filmvorführung werden die Inhalte in gemeinsamer Diskussion anschließend betrachtet. In faszinierenden Bildern geht es im Film "River" um die Bedeutung und den Schutz der lebenswichtigen Ressource Wasser. Das große Drama der kleinen Blütenstaubsammlerin in "Tagebuch einer Biene" soll zum Anlass genommen werden, über Artenschutz im Zusammenhang mit der dringend notwendigen Agrarwende zu sprechen.

Weitere Informationen: BUND Mainz: mainz(at)bund-rlp.de, https://mainz.bund-rlp.de

Download als pdf (150 KB)