Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mainz-Stadt

Achtung Plastik!

22. August 2018

BUND Kreisgruppe Mainz informiert auf dem Sonnenmarkt am 25. August – Infostand und Mitmachaktionen

Plastik ist sehr langlebig. Bis es sich zersetzt, können Hunderte von Jahren vergehen. So sammelt sich das Material unaufhörlich in der Umwelt an. In den entlegensten Gebieten der Erde finden sich Teile von Plastikmüll. Auch die Meere sind mittlerweile plastikverseucht – im Nordpazifik gibt es einen Plastikstrudel, der seit 60 Jahren anwächst und inzwischen schätzungsweise doppelt so groß ist wie Texas. Plastik kann zudem bereits während der Nutzung schädlich sein.

Die BUND Kreisgruppe Mainz wird im Rahmen des Sonnenmarktes der Lokalen AGENDA 21 der Stadt Mainz am Samstag, 25. August von 11 bis 16 Uhr vor allem über das Thema Plastik, Mikroplastik und Klimawandel informieren.

Weitere Informationen:
BUND Kreisgruppe Mainz-Stadt, mainz.bund-rlp.de
Maren Goschke, maren.goschke(at)bund-rlp.de 

 

BUND-Bestellkorb