Sie befinden sich hier:

Boden und Wein mit dem BUND Mainz - Exkursion rund um das Kloster Eberbach

21. April 2015

Internationales Jahr des Bodens 2015:

Die BUND Kreisgruppe Mainz-Stadt lädt am Samstag, 9. Mai um 10:00 Uhr zu einer ca. sechsstündigen Exkursion rund um das Kloster Eberbach zum Thema "Boden und Wein" ein. Welche Böden sind hier anzutreffen und welche Auswirkungen hat eine lange Weinbautradition auf den Boden? Im Rahmen des Internationalen Jahrs des Bodens wird Dr. Kurt Emde vom Geographischen Institut der Universität Mainz die Zusammenhänge zwischen Boden und Weinbau erläutern. Die Veranstaltung ist kostenlos, für die Mittagspause ist eigene Verpflegung mitzubringen. Es besteht die Möglichkeit, den Ausflug beim Weinbergsausschank am Schwarzen Häuschen mit einem Glas des lokalen Weins zu beschließen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz der Domäne Steinberg in 65346 Eltville zwischen Kloster Eberbach und Hattenheim. Weitere Informationen unter mainz.bund-rlp.de.

Anmeldung bis zum 4.5. bei: BUND Mainz, Hannah Neu, hannah.neu@bund-rlp.de

Ergänzende Informationen zum Thema Boden des BUND Bundesverbandes:
http://bodenschutz.bund.net/themen/jahr_des_bodens/
(Auf dieser Homepage kann auch eine PDF-Datei des Bodenatlas heruntergeladen werden)



Suche

Subnavigation:
Metanavigation: